Datenschutz? Das sehen doch nur 700 Freunde!

Ein schöner Sommertag, Du bist gerade vier Jahre alt und spielst im Plantschbecken. Später wird man sich daran oder an Details vielleicht nicht mehr erinnern, aber die Eltern haben mit ihrem Smartphone einige Momente festgehalten. Schön, wenn es solche Erinnerungen gibt. Ein paar Tage später, Du sitzt auf dem Töpfchen und machst Dein Geschäft. Die Read More …

LastPass wäre fast perfekt

Ich bin ein Freund von Passwortmanagern. Seit vielen Jahren nutze ich solche Programme zur Speicherung meiner Logins. Jeder, der die Sicherheit seiner Daten und/oder des Accounts etwas größer als Schriftgröße fünf in seinem Kopf stehen hat, nutzt im Netz niemals das selbe Passwort mehr als einmal. Zudem sollte man Passwörter nicht nach einiger Zeit recyceln Read More …

„Windows as a Service“ – Das OS in den Wolken

Zugegeben, die Überschrift hätte von Microsoft stammen können; sie würde sich hervorragend für das nächste Windows-Zeitalter eignen. Nun, zumindest der erste Teil („Windows as a Service“) stammt wirklich von Microsoft, denn so bezeichnen die Redmonder ihre Vision für ihr Windows der nächsten Jahre. Seit Nadella das Zepter schwingt, hat sich bei Microsoft einiges verändert – Read More …

(World) Password Day – Das sichere Passwort

Für so gut wie fast alles gibt es inzwischen irgendwelche besonderen Tage, der ganz im Zeichen der jeweiligen Sache steht, egal ob es Kleidungsstücke, menschliche Interaktionen oder Tiere sind. Auch im Bereich der IT gibt es solche Tage. Die sind zwar weniger bekannt, aber dennoch aktuell – und in der Branche geachtet. Heute, am 7. Read More …

Der Weg in die digitale Freiheit

Tut mir Leid. Der Titel ist total affektiert gewählt. [Anmerkung: Ursprünglich hieß die Überschrift etwas anders: “Der Weg in die Freiheit: OwnCloud!” Doch im Verlauf der Einleitung merkte ich, dass ich da noch ein kleines … sagen wir mal “Vorwort” einbauen muss. Daher verschiebt sich die eigentliche Intention der Doku-Serie um einen Beitrag.] So – Read More …

Meine FS E.412 in der Wikipedia

Ich habe vor ein paar Tagen mal wieder ein “Self-Googleing” durchgeführt. Dabei fiel mir dann sofort ein Artikel der Wikipedia ins Auge. Ich hab mir schon Gedanken gemacht, wie ich es bitte schaffe, in die Wikipedia zu kommen, als ich sah, um welchen Artikel es sich handelte. Klar, ich habe auch ein Konto bei der Read More …

April 2013: YouTube schließt und Maps wird zu Schatzkarte

Google ist dafür bekannt im April reihenweise Scherze auf den verschiedenen Diensten unterzubringen. Alle zusammen zu fassen ist da schon eine echte Herausforderung (hat aber doch jemand gemacht). Ich habe mir einfach mal meine beiden Favoriten herausgepickt: Die Schließung von YouTube und das durchaus interessante Google Maps. YouTube macht nach zehn Jahren dicht YouTube war Read More …

London in 320 Gigapixel

London – Die Olympischen Spiele 2012 sind vorbei und in der englischen Hauptstadt kehrt allmählich wieder der Normalzustand ein. Wirklich? Nein! Ein kleines Team fängt jetzt erst an, einen neuen Weltrekord aufzustellen – zwar nicht im sportlichen Bereich, dafür aber im Bereich der Digitalfotografie. Der “Tatort” ist der BT-Tower. Dort wurde auf dessen Spitze eine Read More …

phpBB – Ein schlechtes Forensystem

Ich mag Content-Management-Systeme. Seit ich mit dem Internet zu tun habe, teste ich immer wieder neue Software, die mir in dem Bereich über den Weg läuft. Mein HomeServer sieht auch dementsprechend danach aus. Unzählige Datenbanken und unzählige Ordner in htdocs lassen die Übersicht immer mehr dahinschwinden. Auch Forensysteme interessieren mich sehr. So habe ich über Read More …

Google "scroogled" Dich!

“Hast Du ein Postfach bei Google? Ja? Herzlichen Glückwunsch! Du wirst von Google gescroogeld! Aber hey, ich verrate Dir mal was: Wir, von Microsoft, sind viel besser als Google! Wir achten auf Deine Daten! Wir lesen Deine E-Mails nicht. Nein! Wir würden so was doch nie machen …” – Wie Microsoft eine Kampagne gegen Google Read More …