„Windows as a Service“ – Das OS in den Wolken

Zugegeben, die Überschrift hätte von Microsoft stammen können; sie würde sich hervorragend für das nächste Windows-Zeitalter eignen. Nun, zumindest der erste Teil („Windows as a Service“) stammt wirklich von Microsoft, denn so bezeichnen die Redmonder ihre Vision für ihr Windows der nächsten Jahre. Seit Nadella das Zepter schwingt, hat sich bei Microsoft einiges verändert – Read More …

Das Gateway hat gerade keine Lust

Es fing alles vor ein paar Wochen an. Damals™, als der Provider nahe an den versprochenen Datenübertragungsraten dran war. Naja, zumindest in meinem Fall. Doch es häuften sich immer wieder öfters kurzzeitige Intervalle an, in denen “das Internet” scheinbar tot bzw. sehr langsam war. Man konnte auch kein Muster erkennen. Glücklicherweise verging diese scheinbare Downtime Read More …

Kaum ist es warm, schon gibt es (Server-)Probleme …

Gestern (22. Mai 2012) hatte ich beinahe wieder einen Anfall – nicht aus gesundheitlichen Gründen, sondern vielmehr aus Wut und Verständnislosigkeit. Leser meines Blogs werden sich sicherlich noch an meinen Beitrag erinnern, in dem ich über die DSL-Probleme der Telekom mit ihren Verbindungsserver berichtet habe, welche sich zwangsmäßig auch auf mich auswirkten. Nun, gestern habe Read More …

Es ist schon fast eine Gewohnheitssache

Ich weiß noch nicht, wie ich diesen Beitrag nennen werde. Einerseits ist es wirklich traurig, dass man in der heutigen Zeit mit so was noch Probleme hat, andererseits ist es schon fast eine Frechheit seitens der Telekom, nichts zu sagen oder keine Informationen -selbst wenn diese im Nachhinein gegeben werden würde- zu veräffentlichen. Um Euch Read More …